Die Aus- und Weiterbildung auf dem Gebiet der Individualpsychologie gewährleisten die Bildungspartner der SGIPA

Ihr Zweck ist es, die Individualpsychologie Alfred Adlers interessierten Menschen in unserer Gesellschaft zugänglich und für das Gemeinwohl nutzbar zu machen.

Aus- und Weiter-Bildungsangebote in der Individualpsychologie

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

IP-Beratung

Diplomausbildung Individualpsychologie

Diplomausbildung zum/zur Individualpsychologischem/en Berater/in - Ein Beruf mit Zukunft

Abschluss: Diplom AFI / mit Möglichkeit zu eidg. Diplom

Mehr Informationen

Pädagogik

Erziehungskurse und Erziehungs-Coachings

Individuell zugeschnittene Kurse, die auf die Bedürfnisse und Wünsche jeder Gruppe eingehen. Coaching für Eltern und Erziehungspersonen.

Mehr Informationen

IP-Beratung

Ausbildung zur/m individualpsychologischen Berater/in mit Schwerpunkt Erziehungsberatung - Modul 3

IP-Beratungen

Abschluss: Diplom individualpsychologische/r Berater/in

Mehr Informationen

Persönlichkeitsentwicklung

Einführungskurse in die Individualpsychologie, zum Beispiel Lektüre-Gruppe zu Adlers Grundlagenwerk „Menschenkenntnis“.

Zusammen wählen wir die Adler-Lektüre aus und diskutiere diese jeweils an einem Abend

Bestätigung auf Wunsch

Mehr Informationen

Ausbildung

Erziehungskurse

Durch die Teilnahme an einem STEP Kurs können Eltern ihre Erziehungskompetenz stärken, gelingende, erfüllende Beziehungen mit ihren Kindern aufbauen und ein kooperatives, stressfreieres Zusammenleben in der Familie erreichen.

Mehr Informationen

Familienrat TrainerIn

Familienrat-Trainer/-in

In dieser Präsenz-Ausbildung durchlaufen Sie ein wissenschaftlich evaluiertes Eltern-Training mit sechs Einheiten. Sie können dadurch Fragen zur Erziehung fundiert und praxisnah beantworten und eröffnen sich berufliche Perspektiven als Trainer/-in in der Erwachsen/Elternbildung.

Diplom: Familienrat TrainerIn

Mehr Informationen

IP-Beratung

Lehrsupervision für die HFP / Supervision

Vorbereitung und Begleitung zur höheren Fachprüfung: "Berater/in im psychosozialen Bereich mit eidgenössischen Dipolm".

Mehr Informationen

Spielgruppenleitung / Vorschulerziehung

SpielgruppenleiterIn Bern

In unserer kompakten Jahresausbildung setzen Sie sich mit allen wichtigen Themen der Kinderbetreuung, der Entwicklung, der Leitung und Organisation einer Kindergruppe auseinander.

Diplom: SpielgruppenleiterIn

Mehr Informationen

Erziehungscoach

Weiterbildung zur Fachperson Erziehung - Modul 1 & Erziehungscoach - Modul 2

Eltern und Erziehungspersonen in Erziehungsfragen coachen

Abschluss: Diplom Erziehungscoach

Mehr Informationen

Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildungen / Beratungen, Coachings / Vorträge, Impulse

Weiterbildungen in Individualpsychologie nach Alfred Adler, Psychologie für den Alltag.

Mehr Informationen

Aktuelle Agenda

8.10.2022

Prinzip Ermutigung – Schlüsselkompetenz

Teil 3 des Seminars Psychosoziale Kompetenz im Alltag – auch einzel buchbar. Das Prinzip Ermutigung ist ein alter, bewährter Leitgedanke der Individualpsychologie und ist geprägt von der Notwendigkeit, in der Auseinandersetzung mit den Lebensaufgaben erlebte Mangellagen zu überwinden und dabei das Selbstwertgefühl ausgeglichen zu halten. Ermutigung als wichtigste Erziehungs- und Führungskompetenz.

Mehr erfahren

22.4.2023

Die Individualpsychologie Alfred Adlers und ihre nutzbringende Anwendung in Familie, Partnerschaft, Schule und Beruf

Einführungsseminar mit Prof. em. Dr. Jürg Rüedi, Individualpsychologischer Psychotherapeut, Zürich Wie und wo hilft die Individualpsychologie Alfred Adlers Lehrpersonen, Eltern, Liebespaaren und Führungspersonen? Warum Ermutigung besser ist als Lob, Belohnung und Strafe! Warum sich die Prinzipien der individualpsychologischen Pädagogik auch auf Liebesbeziehungen übertragen lassen!

Mehr erfahren

13.5.2023

Menschenbild der Individualpsychologie im Spiegel der Neurowissenschaften

Zum zweiten Mal gibt Prof. Dr. Jürg Rüedi, Individualpsychologischer Psychotherapeut in Zürich in einer Seminarreihe Einblick in verschiedene Aspekte und Grundgedanken der Individualpsychologie Alfred Adlers und beleuchtet sie im Spiegel der modernen Hirnforschung und neurowissenschaftlichen Forschungsergebnisse der letzten Jahre. Die 4 Seminarteile können auch einzeln gebucht werden.

Mehr erfahren

13.5.2023

Sozialität und Gemeinschaftsgefühl im Spiegel der Neurowissenschaften

Erstes Seminar der Seminarreihe «Menschenbild der Individualpsychologie im Spiegel der Neurowissenschaften» mit Prof. Dr. Jürg Rüedi, Individualpsychologischer Psychotherapeut. Das Gemeinschaftsgefühl als zentraler Begriff der Individualpsychologie ist für Alfred Adler das wichtigste Kriterium für seelische Gesundheit.

Mehr erfahren

3.6.2023

Unser Lebensstil im Spiegel der Neurowissenschaften

Zweites Seminar der Seminarreihe «Menschenbild der Individualpsychologie im Spiegel der Neurowissenschaften» mit Prof. Dr. Jürg Rüedi, Individualpsychologischer Psychotherapeut. Der Lebensstil ist ein Kernbegriff der Adler’schen Persönlichkeitstheorie und umfasst eine Vielzahl von persönlichkeitsspezifischen Aspekten wie Einstellungen, Meinungen, persönlichen Überzeugungen, Gefühlen, Erwartungen und Ziele.

Mehr erfahren

16.9.2023

Angst, Aggression und Kompensation

Drittes Seminar der Seminarreihe «Menschenbild der Individualpsychologie im Spiegel der Neurowissenschaften» mit Prof. Dr. Jürg Rüedi, Individualpsychologischer Psychotherapeut. Adlers Aussagen zu Angst und Aggression und seine diesbezüglichen theoretischen Entwicklungen werden dargestellt und mit den Ergebnissen der modernen Neurowissenschaft verglichen.

Mehr erfahren

28.10.2023

Macht und Machtstreben nach Alfred Adler

Viertes Seminar der Seminarreihe «Menschenbild der Individualpsychologie im Spiegel der Neurowissenschaften» mit Prof. Dr. Jürg Rüedi, Individualpsychologischer Psychotherapeut. Machtstreben ist nach Alfred Adler einer der Hauptantriebe menschlichen Verhaltens, in der ein Mensch versucht, die erfahrene Unterlegenheit und Minderwertigkeitsgefühle durch Machtstreben auszugleichen.

Mehr erfahren

Studentenfutter

Möchten Sie mehr über die Individualpsychologie erfahren. Hier finden Sie eine Textsammlung zu Themen der Individualpsychologie.

Kommende Veranstaltungen

Was macht die "Schweizerische Gesellschaft für Individualpsychologie nach Alfred Adler" für Klienten und Individualpsychologen?

Sie wollten schon immer wissen, was dieser Verein macht? Wie Sie als Klient die Webseite nutzen können? Was der Mehrwert für Individualpsycholog*in als Mitglied ist?

20. Oktober 2022

Zur Veranstaltung